ArtikelArticleArticlesArtiklenArticle

Omîd, Musik für die Seele in Berlin

Im Rahmen der Konferenz "Die Menschenrechte im Iran - Unterstützung der Zivilgesellschaft aus Europa" spielt das Ensemble Omîd Sufi Weisen. Mit Gitarre, Querflöte, Daf und Gesang lassen Anneloes van Hout, Eva Mareike Knoche und Anne-Marie van den Bercken zauberhafte Klänge in die Welt.

Am 19. Februar 2010 spielen Omîd im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalderstr. 4, Berlin-Mitte ab 19:30 Uhr. Karten können reserviert werden, was sich empfiehlt, um diese seltene Musik selbst im so mondänen Berlin zu hören. Bestellungen mit Anzahl und Namen über info(at)mehriran.de